Ein Team von ca. 20 Begeisterten und Bekloppten im Herzen Mannheims – 6 verschiedene Sprachen, aber ein Ziel: Menschen zu helfen fit zu werden, langfristig, aber dafür ohne Wahn. Das ist das Team von FiTS.

In unserem Team arbeiten Psychologen und Sportwissenschaftler täglich daran, euch den besten Content rund um das Thema Gesundheit sowie auf euch zugeschnittene Trainingspläne zu liefern. Aber nicht nur der Content stimmt – auch das Design von FiTS überzeugt!

In eurem Feedback bekommen wir immer wieder zurückgemeldet, dass FiTS ein klar strukturiertes und ansprechendes Design hat. Und das wurde jetzt ausgezeichnet: FiTS hat den German Design Award 2019 in der Kategorie „Excellent Communications Design“ gewonnen!

Dafür zitieren wir aber am besten Mal den Rat für Formgebung, der den Award jedes Jahr verleiht:


„Diese sehr gut gemachte und nachvollziehbare Trainings-App unterstützt Nutzer, ihre guten Vorsätze, mehr Sport zu machen, konsequent und langfristig umzusetzen: mit Stundenplan für ein individuelles Workout, Übungsfilmen u.v.m. Eine coole App, die von Beginn an anspricht, motiviert, Barrieren einreißt und sympathisch begleitet.”

Der Rat für Formgebung ist übrigens die deutsche Marken- und Designinstanz, die das deutsche Designgeschehen repräsentiert. 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages als Stiftung gegründet, unterstützt er die Wirtschaft dabei, konsequent Markenmehrwert durch Design zu erzielen. Das macht den Rat für Formgebung zu einem der weltweit führenden Kompetenzzentren für Kommunikation und Markenführung im Bereich Design.

Die Jury zum Award in diesem Jahr setzte sich aus 42 internationalen Designkennern aus Wirtschaft, Lehre und Wissenschaft der Gestaltungsindustrie zusammen. Über 5.000 Einreichungen musste die Jury bewerten, die in verschiedenen Kategorien in den Bereichen Excellent Product Design und Excellent Communications Design gegliedert wurden.